Ausbildung zum Zerspanungsmechaniker

Den “Dreh raus” hast du als Zerspanungsmechaniker. Du stellst an konventionell oder computergesteuerten Werkzeugmaschinen Werkstücke
unterschiedlichster Form her, egal ob Kolben, Walzen oder Ringe.
Du planst den Fertigungsablauf, erstellst die Programme, richtest die Maschinen ein und steuerst schließlich den Bearbeitungsprozess.
Augenmaß und Konzentrationsfähigkeit sind hier wichtige Verbündete.
Um die 3 ½ -jährige Ausbildung zum/zur Zerspanungsmechaniker/in erfolgreich zu gestalten, solltest du folgende Voraussetzungen mitbringen:

  • guter Mittelschul- oder Realschulabschluss
  • gutes räumliches Vorstellungsvermögen und mathematisches Verständnis
  • Umgang mit dem Computer
  • handwerkliches Geschick
  • Spaß an neuen Herausforderungen und Teamwork

Oder deine
Initiativbewerbung

Deine Initiativbewerbung als kaufmännischer Angestellter, Zerspanungsmechaniker oder Systemadministratorer wird hier gerne gesehen und mit großer Aufmerksamkeit verfolgt. Für dich haben wir den passenden Job, egal ob in Teil- oder Vollzeit, Nebenberuflich oder auf 450€-Basis. Bewirb dich jetzt, um mit einem jungen, dynamischen Team die Zukunft der Menschheit entschieden mitzugestalten und zu verbessern! Auf dich wartet ein sicherer Arbeitsplatz durch die Vielzahl an Kunden in verschiedensten Branchen, die auf ihrem Gebiet Marktführer sind und durch unsere Hilfe an der Spitze bleiben werden. Das gesamte Team freut sich auf Deine Unterstützung!

Sie möchten in unserem Team arbeiten?

Sende uns jetzt deine Bewerbungsunterlagen klassisch auf postalischem Weg oder doch elektronisch zu.

Jetzt bewerben